Vertrauen verpflichtet

Vorsorge- / Pensionierungsberatung


Sie beschäftigen folgende Fragen:

  • Wie steht es um meine Vorsorge?
  • Bin ich genügend versichert bei Krankheit, Invalidität, Unfall oder Todesfall?
  • Welche Versicherungen sind für mich sinnvoll?
  • Wie viel kann ich mit der Säule 3a und/oder Pensionskasseneinkauf Steuern sparen?

Wir unterstützen Sie bei Ihren Entscheiden gerne:

  • Wir analysieren Ihre Ausgangslage und Zielsetzungen.
  • Wir erstellen eine Übersicht über den aktuellen Stand Ihrer Vorsorge.
  • Wir zeigen Ihnen Handlungsmöglichkeiten und deren Wirkung.
  • Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der geeigneter Lösungen

Wir sind unabhängig von Banken und Versicherungen.

Notwendige Unterlagen (PDF):

  • Unterlagen für Vorsorge- / Pensionierungsberatung
  • AHV - Nummer (falls verheiratet beider Ehegatten), damit wir Ihren Auszug aus dem individuellen AHV - Konto bestellen können. Der Kontoauszug wird Ihnen zugestellt und wir bitten Sie, diesen umgehend an uns weiterzuleiten.
  • Wenn Sie verheiratet sind, Datum der Verheiratung(en). Bei mehreren Eheschliessungen, Scheidungsdatum der früheren Ehe(n).
  • Bei Kindern haben, deren Geburtsdaten.
  • Aktuellste Steuererklärung.
  • Sofern Sie angestellt sind, eine aktuelle monatliche Lohnabrechnung (falls verheiratet beider Ehegatten). Zudem müssen Sie uns mitteilen, wie lange und in welcher Höhe Ihnen der Arbeitgeber den Lohn weiterzahlt, wenn Sie krank sind.
  • Aktuellste Pensionskassenausweise (falls verheiratet beider Ehegatten).
  • Aktuellste Kontoauszüge allfälliger 3. Säulen (falls verheiratet beider Ehegatten).
  • Policen von Lebensversicherungen (falls verheiratet beider Ehegatten).

Produkteblatt Vorsorge- und Pensionierungsberatung.pdf


Wir sind seit über 25 Jahren für KMU unterwegs.